Der Fasnachtsnachwuchs liegt uns allen am Herzen.

Deshalb initiiert der Verein Jungi Fasnachtskultur erstmals eine Vorfasnachtsveranstaltung für unsere Jungen Garden. Das Laaferi findet in Form eines «Drummeli für Jungi» mit Cliquenbeiträgen und Raamestiggli im Januar 2022 statt.

Über 600 junge Fasnächtlerinnen und Fasnächtler übernehmen die Bühne im Saal San Francisco der Messe Basel. Beim Laaferi werden Erinnerungen an die Fasnacht geweckt. Das Publikum wird in eine fantasievolle Welt der Binggis entführt und erleben eine Vorfasnachtsveranstaltung ganz aus dem Blickwinkel unseres Nachwuchses.

Mitwirkende Junge Garden

Alti Stainlemer, Basler Bebbi, Basler Dybli, Basler Rolli, Central Club Basel, Die Aagfrässene, Die Antygge, Giftschnaigge, Glunggi, Gugge-Mysli, Junteressli, Lälli, Märtplatz, Muggedätscher, Naarebaschi, Olympia, Opti-Mischte, Rätz, Rhyschnoogge, Sans Gêne, Seibi, Spale, Verschnuuffer, VKB


Das Laaferi wird von den Initianten Pascal Kottmann und Matthieu Meyer zusammen mit dem Team um Moritz Frei (Koordination), Linda Atz (Koordination), Laurent Gröflin (Regie) sowie Philipp Wingeier (Musikalische Leitung) geleitet.


Für eine erfolgreiche Durchführung des Laaferi benötigen wir Ihre Hilfe.

Unterstützen Sie das Laaferi als Gönner und fördern Sie nachhaltig unseren Fasnachtsnachwuchs. Besten Dank im Voraus für Ihre Unterstützung.

Sponsoring

Bitte kontaktieren Sie uns für Sponsoring-Partnerschaften unter sponsoring@laaferi.ch.

Kontakt